Lithium Batterie 48V

Batterietechnik ist eine Schlüsseltechnik der Nachhaltigkeit. Die effiziente Nutzung von solarer Energie bildet erst einen geschlossenen Kreis, wenn die erzeugten Strommengen verlässlich gespeichert werden können. Die Lithium Batterie 48V fungiert als Hochleistungsakku auf dem neusten Stand der Technik. Gegenüber den bisher entwickelten Speicherungsformen überzeugt sie durch ihre Leistungskraft, ihre Verlässlichkeit sowie durch ihre lange Lebensdauer.

1–16 von 19 Ergebnissen werden angezeigt

Der verlässliche Partner für Spitzenverbrauchszeiten

Solaranlagenbesitzer hatten früher ein Problem: Wenn es Nacht wurde oder der lichtarme Winter anbrach, stand kein solarer Strom zur Verfügung: Er musste aus dem öffentlichen Netz bezogen werden. Das ließ zum einen die jährlichen Stromkosten in die Höhe schnellen; zum anderen konnte die Energie nicht unabhängig zu hundert Prozent aus der Natur gewonnen werden. Die Lithium Batterie 48V macht diesen Problemen ein Ende. Ihre schnellen Lade- und Entladeeigenschaften tanken sie mit Solarstrom voll und geben diesen Strom verlässlich ab. Mit einer Lithium Batterie 48V können Sie sorgenfrei mehrere Großverbraucher gleichzeitig speisen.

Leichtgewicht mit Kraftreserven

Die Lithium Batterie 48V kommt in netzgekoppelten Solaranlagen und Insel-Solaranlagen zum Einsatz. Ein Ferienhaus oder eine Gartenhütte wird dank ihrer hervorragenden Speichereigenschaften rundum mit solarem Strom versorgt. Gegenüber der konventionellen Bleitechnologie ist die Lithium Batterie 48V kompakt und leicht (sie wiegt fast viermal weniger). Das macht sie zum idealen Speichermedium überall dort, wo wenig Platzverbrauch und geringe Gewichtsbelastung gefragt sind. Experten sagen für die nahe Zukunft voraus, dass die Preise für die Lithium Batterie 48V und für andere gängige Bauarten wie die Lithium Batterie 24V sinken werden.

Die Lithium 48V Batterie macht sich bezahlt

Die Lithium Batterie 48V zählt zu den Hochleistungssportlern. Wenn Sie in Ihrem Haus kleinere Stromverbraucher betreiben oder bereit sind, Spitzenverbrauchszeiten zu vermeiden, indem sie Großverbraucher nacheinander anschalten, sollte eine Lithium Batterie 12V ausreichen. Andernfalls sind Sie mit der Lithium Batterie 48V auf der sicheren Seite und machen sich verlässlich unabhängig vom öffentlichen Stromnetz. Eine hochwertige Lithium Batterie 48V schreckt auf den ersten Blick durch ihren hohen Anschaffungspreis ab. Dieser amortisiert sich jedoch schnell, denn die Lithium Batterie 48V punktet in mehreren Vergleichswerten. Sie kommt auf eine Entladetiefe von 90 Prozent (gegenüber 50 Prozent bei konventioneller Batterietechnik). Die Lithium Batterie 48V erreicht bei einer Entladungstiefe von 80 Prozent 3000 Ladezyklen und mehr. Im Vergleich dazu kommt eine Bleibatterie mit AGM-Technik nur auf 400 Ladezyklen. Eine Lithium Batterie 48V besitzt keinen unerwünschten Memoryeffekt. Sie ist ebenso sicher wie wartungsarm und hält auch unter Extrembelastungen ihre stabile Spannung.

Eine hochwertige Lithium Batterie 48V ist mit einem Batterie Management System (BMS) ausgestattet. Dieses schützt die Lithium Batterie 48V vor Über- und Unterladung. Es verhindert Kurzschluss-/Verpolungsschäden und Über-/Untertemperaturspitzen. Außerdem wacht es über die Spannung der einzelnen Lithium Batterie 48V Zellen und hält diese in der Balance. Das Resultat: Eine verlässliche Technik, die zwanzig Jahre der nachhaltigen Energiespeicherung dienen kann.