Sie befinden sich hier:

AeroGel – Innenwärmeputz in 2 mm Stärke und einem Wärmewert von 0,0396 W/m.K. – defusionsoffen

11,48575,02

14-21 Werktage Lieferzeit

Auswahl zurücksetzen

AeroGel – Innenwärmeputz – defusionsoffen im Überblick*

Categories: , SKU: 10843

Beschreibung

Was kann ich von dem AeroGel erwarten?

Eine Innendämmung muss defusionsoffen ( atmungsaktiv ) sein.

  • Die Dämmung sollte möglichst wenig Platz beanspruchen.
  • Im Winter wärmen und im Sommer kühlen.
  • Das Dämmmaterial darf keinerlei Schadstoffe enthalten.

Diese Eigenschaften bietet das NanoGel durch seine einzigartige Zusammensetzung. Diese Komponenten sorgen für eine Reflektion der auftreffenden Wärme. Die warme Luft wird zu 90% reflektiert und verbleibt im Raum. 10 % der Wärme verschwindet in der kalten Wand und hält sie warm und verhindert die Auskühlung. Die NanoGel wird in maximal 2 mm Schichtstärke aufgetragen und somit entsteht keinerlei Raumverlust. Die Räume werden schneller warm und die kostbare Wärme bleibt länger im Raum. Die Behaglichkeit wird deutlich erhöht und mit einer Energieeinsparung von bis zu 35 % hat sich die Investition schnell amortisiert.

Das AeroGel wurde vor einigen Jahren entwickelt und enthält eines der weltweit besten Wärmeisolatoren. Mit einem Liter können somit 0,5 qm – verstärkt gegen Schimmelbildung – aufgebracht werden. Es wird nur im Innenbereich verarbeitet und mit max 2 % Wasser (0,25 Liter auf 5 Liter NanoGel)  verdünnt. Vorrangig die Außenwände, gegen Erdreich oder z.B. an der Nordfassadenseite wird das AeroGel vorrangig eingesetzt.

Gegebenenfalls ist ein Tiefgrund zur Vorbereitung der Wände sowie ein Haftgrund mit Quartzsand als Systemlösung sinnvoll!

Optmierung der Heizkosten – Verhinderung von Schimmelbildung – Verhinderung von Wärmeverlusten – Wärmeisolierung der Innenwände